Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Team

AnsprechpartnerInnen des Schreibzentrums

 

 

SchreibberaterInnen

 

Mo. bis Fr. 09-12 und 13-17 Uhr (Nach Vereinbarung)
Offene Sprechstunde: Di. und Do. 13-14 Uhr (ZfbK) / Mi. 13-17 Uhr (UB)

 

Schreibberatung

Karl-Glöckner-Straße 5A

Raum 123

D-35394 Gießen

Tel.: +49 (0) 641-98 442154

E-Mail:

Web: https://www.uni-giessen.de/schreibberatung

 

 

Schreibberaterin Helena Grünebaum

Im Frühjahr 2018 schloss Helena Grünebaum den Bachelor im Studiengang Sprache, Literatur und Kultur mit den Fächern Anglistik, Germanistik und Musikwissenschaften an der JLU Gießen ab. Sie studiert derzeit im Master Anglistik mit dem Schwerpunkt Linguistik und  Germanistik mit Schwerpunkt Sprache. Seit April 2018 arbeitet sie als Hilfskraft bei Ina-Alexandra Machura am Institut für Anglistik und seit Juni 2018 ist sie in der Schreibberatung tätig, wo sie Studierende beim wissenschaftlichen Schreiben in deutscher und englischer Sprache unterstützt.


Schreibberaterin Verena Fingerling

Verena Fingerling promoviert im Themenfeld der Ernährungskommunikation zum Wandel öffentlicher Diskurse über Fleisch. Von Haus aus Ernährungs- und damit Naturwissen-schaftlerin (B.Sc. Ökotrophologie; M.Sc. Ernährungswissenschaften), jedoch mit einem Interessensschwerpunkt der sozio-kulturellen Bedeutungen des Essens, ist Verena Fingerling mit einem breiten Spektrum an wissenschaftlichen Denkrichtungen und forschungspraktischen Wegen vertraut. Seit Oktober 2017 unterstützt Verena Fingerling das Team des ZfbK als Schreibberaterin.


Schreibberaterin Judith Krämer

Judith Krämer studiert seit dem Sommersemester 2017 Geographie mit dem Nebenfach Öffentliches Recht  an der Justus-Liebig-Universität. Ihr Schwerpunkt ist dabei die Anthropo-geographie. Seit dem Sommersemester 2018 berät Judith in der Schreibberatung Studier-ende aller Fachrichtungen.

 

Schreibberaterin Nicole Silvia Widera

Nicole Silvia Widera studiert seit dem Wintersemester 2014/2015 an der Justus-Liebig-Universität in Gießen die Fächer Geschichtswissenschaft und Germanistik für das  Lehramt an Gymnasien. Im Sommersemester 2017 war sie als studentische Hilfskraft am Institut für Germanistik tätig und betreute ein Tutorium zur „Einführung in das Studiengebiet Sprache“. Seit August 2017 ist sie studentische Mitarbeiterin an der Arbeitsstelle Holocaustliteratur in Gießen und seit dem Wintersemester 2017/18 Schreibberaterin am ZfbK.

 

Schreibberaterin Janine Clemens

Janine Clemens schloss im Herbst 2017 ihr Bachelorstudium in den Fächern Germanistik und Erziehungswissenschaften an der JLU Gießen ab. Im Rahmen ihres germanistischen Master-studiums beschäftigt sie sich gleichermaßen mit literaturwissenschaftlichen wie sprach-wissenschaftlichen Themen. Zudem hat Janine in einem Wissenschaftsverlag wichtige Erfahrungen hinsichtlich der Betreuung von Abschlussarbeiten sammeln können, die sie nun in ihre im Oktober 2018 aufgenommene Tätigkeit als Schreibberaterin einbringt. Sie arbeitet darüber hinaus als studentische Mitarbeiterin an der Arbeitsstelle Holocaustliteratur der JLU.

 

Schreibberaterin Eva Dabrowski

Im Februar 2016 schloss Eva Dabrowski ihren Bachelor im Studiengang Moderne Fremdsprachen, Kulturen und Wirtschaft in Gießen ab und begann nach einem halben Jahr mit dem gleichnamigen Masterstudiengang mit Fokus auf Literaturwissenschaft. Neben dem Masterstudium arbeitete sie zwei Jahre in der Buchhaltung und Verwaltung eines kleinen Unternehmens und übernahm im Sommersemester 2018 das Schreibtutorium in einem spanischen Literaturseminar am Institut für Romanistik. Das öffnete Eva die Türen zur Schreibberatung am ZfbK, an dem sie seit dem Wintersemester 2018/19 Studentinnen und Studenten aller Fachrichtungen und sehr gerne der Romanistik berät.  

 

Schreibberater Augustin Rauch

Augustin Rauch schloss 2016 sein Bachelorstudium im Studiengang SLK (Sprache, Literatur, Kultur) mit Hauptfach Anglistik und den Nebenfächern Germanistik (Schwerpunkt: Literatur) sowie Philosophie ab. Derzeit studiert er im Master SLK mit dem Schwerpunkt Literatur-wissenschaft die Fächer Anglistik, Germanistik und Komparatistik. Seit Oktober 2018 berät er in der Schreibberatung und unterstützt Studierende bei Arbeiten in deutscher und englischer Sprache. Darüber hinaus arbeitet er seit 2015 als studentische Hilfskraft am ZfbK in der Hochschuldidaktik.