Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

bak Exkursion 6 - Stadtführung Wetzlar

Führung durch die Fachwerkstadt Wetzlar - "Auf den Spuren Goethes"
Wann 27.09.2018
von 14:00 bis 18:00
Wo Wetzlar
Name N. N.
Termin übernehmen vCal
iCal

Lernen Sie die historische Fachwerkstadt kennen und wandeln Sie auf den Spuren von Goethe.

 

Mittelalterliche Plätze, eindrucksvolle Fachwerkhäuser, schöne Barockbauten und die über 700 Jahre alte steinerne Brücke über die Lahn prägen das Gesicht der Stadt. In ihrer Mitte steht der Dom, an dem über Jahrhunderte gebaut wurde, der aber nie komplett fertig gestellt wurde. Genau diese stilistische Vielfalt macht ihn einzigartig. Romantische Gassen mit kleinen Boutiquen locken zum Einkaufsbummel. In der Altstadt gibt es einige malerische Plätze, die bereits im Mittelalter angelegt wurden, wie den Kornmarkt, den Buttermarkt oder den Eisenmarkt. Heute finden sich dort gemütliche Restaurants und Cafés, die im Sommer auch zum Draußensitzen einladen.

 

 Wetzlar 1 Wetzlar 2

 

Der Rundgang mit dem Stadtführer Wolfgang Keul beginnt am Domplatz, dauert etwa 2 - 2,5 Stunden und endet im Rosengärtchen. Von dort sind es nur ein paar Minuten wieder zurück zum Domplatz.

  

Weitere Informationen: https://www.wetzlar.de/

 


 

Betreuer: N. N.

 

Kostenbeitrag Exkursion: 20 €

 

An- und Abreise zum Exkursionsort erfolgt per Reisebus direkt vom Tagungsort aus. Über genaue Abfahrts- und Rückkehrzeitpunkt werden Sie vorab im Detail informiert.

 

Aus organisatorischen Gründen auf Seiten des Anbieters können sich gegebenenfalls noch kleinere Änderungen im Programmablauf ergeben.

 

Die Anmeldung erfolgt über das Anmeldeformular zum Seminartag des bak.

Weitere Informationen über diesen Termin…