Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

WS16: C. Fuchs, M. Glück-Arndt, S. Röhling - Inklusive Lehrer_innenausbildung nachhaltig gestalten in Zusammenarbeit der I., II. und III. Phase der Lehrkräftebildung

Wann 27.09.2018
von 09:00 bis 12:15
Wo Gießen, Philosophikum I
Name
Termin übernehmen vCal
iCal

Im Workshop dient eine Verknüpfung des Inklusiven Lehrer_innenprofils der European Agency for Special Needs and Inclusive Education mit dem Index für Inklusion (Booth/Ainscow) als Grundlage und Reflexionsinstrument.

Es wird Einblick gegeben in konkrete Ausbildungsformate, die in Kooperation von Ausbildungsschule, Studienseminar sowie der Arbeitsstelle für Diversität und Unterrichtsentwicklung in Frankfurt gestaltet werden. Die verschiedenen Ebenen der Zusammenarbeit werden vorgestellt und diskutiert.

Methodisch gestaltet wird der Workshop durch einen Wechsel zwischen dialogischem Arbeiten und Vortragsphasen sowie einem exemplarischen Einblick in konkrete Arbeitsformate.


Zur Person

Constanze Fuchs arbeitet in der „Arbeitsstelle für Diversität und Unterrichtsentwicklung – Didaktische Werkstatt“ an der Goethe-Universität Frankfurt

Monika Glück-Arndt ist Ausbilderin am Studienseminar GHRF in Frankfurt und Pädagogische Mitarbeiterin der Hessischen Lehrkräfteakademie für den Themenbereich Inklusion, 2. Phase

Sigrid Röhling ist Schulleiterin des Beratungs- und Förderzentrums West in Frankfurt/Main

URL:  http://arbeitsplattform.bildung.hessen.de/lsa/qualifizierung_ausbilder/inklusion/index.html


Die Anmeldung erfolgt über das Anmeldeformular zum Seminartag des bak.