Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Praktika als wichtiger Baustein des Lehramtsstudiums

Angehende Lehrerinnen und Lehrer erleben, wie die Institution »Schule« in der Praxis funktioniert

Die allsemestrigen Schulpraktischen Studien sind ein wichtiges Kernelement der Lehramtsstudiengänge zur Professionalisierung in der wissenschaftlichen und theoretischen Praxis. Dies unterstrich nun eine der GOL-Campusschulen zum Ende der fünfwöchigen Praxisphase der Allgemeinen Schulpraktika und der fachdidaktischen Blockpraktika zahlreicher Lehramtsstudierender der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU). Die angehenden Lehrerinnen und Lehrer konnten dort in den vergangenen Wochen erleben, wie die Institution »Schule« in der Praxis funktioniert und welche Aufgaben und Herausforderungen die Lehrerinnen und Lehrer täglich bewältigen.

Angeleitet durch schulische Mentorinnen und Mentoren konnten die Studierenden zugleich vielfältige eigene Unterrichtserfahrungen sammeln und diese in gemeinsamen Reflexionen besprechen. Vor allem aber lernten sie, dass Schule mehr ist als Unterricht. Zum Abschluss des Praktikums werteten die Studierenden ihre Erfahrungen gemeinsam aus und erhielten zusätzlich viele praktische Tipps für ihr weiteres Studium.