Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Navigation

Artikelaktionen

Germanistische Begegnungen: Dietmar Rösler moderiert Sektion Deutsch als Fremdsprache

Germanistische Begegnungen
Germanistische Begegnungen

Jährlich führt der Deutsche Akademische Austauschdienst eine Begegnungstagung durch, auf der sich Germanisten aus einer bestimmten Region mit germanistischen Kolleginnen und Kollegen aus Deutschland mehrere Tage lang zu einem intensiven Austausch treffen. Dabei stehen sowohl fachliche Themen als auch die Entwicklung der Germanistik in der jeweiligen Region auf dem Programm. Nach Nordamerika im letzten Jahr sind diesmal vom 18. bis 21. Oktober 2018 die Slowakei, Tschechien und Ungarn die Partnerländer.

In seiner Eigenschaft als Mitglied des Beirats Germanistik des DAAD wird Otto Behaghel-Seniorprofessor und Sprecher der Sektion Educational Linguistics am ZMI Dietmar Rösler dabei zusammen mit seiner tschechischen Kollegin Prof. Hana Andrášová von der Südböhmischen Universität České Budějovice die Sektion Deutsch als Fremdsprache leiten.

 

Die Tagung beginnt am 18.10.2018, ab 12 Uhr, im Hotel Hilton Bonn. Am 19. und 20.10., ab 9:00 Uhr, im Universitätsclub. Die Tagnung schließt mit drei Exkursionsangeboten am 21.10 ab, jeweils um 9:30 Uhr. Treffpunkt ist das Hotel Hilton.

Nähere Informationen im Programmheft der Tagung.

 


(18.10.2018, Prof. Dr. Dietmar Rösler/ Abdullah Erdogan)