Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Prof. Dr. Mathilde Hennig

Funktion im ZMI
    • Sektion 3
Prof. Dr. Mathilde Hennig

    Kontakt

      Kontakt

      Institut für Germanistik

      Justus-Liebig-Universität Gießen
      Otto-Behaghel-Str. 10 B
      35394 Gießen
       
      Tel: 0641/99-29030
      Fax: 0641/99-29039

       

       

      Kurzbiografie
        • 2009 Habilitation in Germanistischer Sprachwissenschaft, Gesprochene Sprache in Geschichte und Gegenwart, Betreuer: Prof. Dr. Vilmos Ágel, Kassel
        • Oktober 2004  September 2009 in Kassel Wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl von Prof. Vilmos Ágel
        • September 2001  Juni 2004 DAAD-Lektorin an der Universität Szeged (Ungarn)
        • September 1999  Juni 2002 Lehraufträge im Magisterstudiengang “GermanistiK“ an der West-Universität Timisoara (Rumänien)
        • 1999 Dr. phil in Germanistischer Sprachwissenschaft, Dissertation: Tempus und Temporalität in geschriebenen und gesprochenen Texten, Betreuer: Prof. Dr. Barbara Wotjak / Prof. Dr. Gerhard Helbig, Leipzig
        • Oktober 1997  Juli 1999 Lehraufträge im Magisterstudiengang „Deutsch als Fremdsprache“ an der Universität Leipzig
        • 1995 Magister Artium Deutsch als Fremdsprache, Anglistik und Russistik, Leipzig
          Arbeitsschwerpunkte
            • Grammatik des Gegenwartsdeutschen unter Einbeziehung pragmatischer Fragestellungen
            • Grammatik des Neuhochdeutschen
            • Nähe-Distanz-Theorie
            • grammatische Aspekte der Wissenschaftskommunikation