Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Prof. Dr. Dietmar Rösler

Funktion im ZMI
    • Direktoriumsmitglied
    • Sprecher der Sektion 3 Educational Linguistics
    Prof. Dr. Dietmar Rösler

      Prof. Dr. Dietmar Rösler

      Kontakt

        Kontakt

        Institut für Germanistik

        Justus-Liebig-Universität
        Otto-Behaghel Str.10 B

        35394 Gießen

         

        Tel: 0641/99-29125
         
         

         

         

         

        Kurzbiografie
          • seit 1996 Professur für Deutsch als Zweit- und Fremdsprache an der Justus-Liebig-Universität Gießen
          • 1986  1996 Hochschullehrer am Department of German des King's College der University of London
          • 1981  1986 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachbereich Germanistik der FU Berlin
          • nach dem Studium der Germanistik und Publizistik an der FU Berlin DAAD-Lektor am University College Dublin (1977  1980)
          Arbeitsschwerpunkte
            • Verhältnis von gesteuertem und natürlichem Zweit- und Fremdsprachenlernen
            • Lehrmaterialanalyse
            • Interkulturelle Kommunikation
            • Grammatikvermittlung
            • Technologie und Fremdsprachenlernen