Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Schutzrechte

Erfindungen durch an der Hochschule Beschäftigte sind in jedem Fall dem Präsidenten zu melden. Die Erfinderin oder der Erfinder ist berechtigt, seine Diensterfindung im Rahmen seiner Forschungs- und Lehrtätigkeit zu offenbaren (Lehrveranstaltung, Vortrag, Veröffentlichung), wenn sie/er dies dem Präsidenten zwei Monate zuvor angezeigt hat. Nimmt die Universität eine Erfindung in Anspruch, hat sie diese anzumelden. Die Universität wird sich in diesem Fall um eine wirtschaftliche Verwertung bemühen. Werden Einnahmen im Zuge der wirtschaftlichen Verwertung erzielt, erhält die Erfinderin oder der Erfinder von den durch die Erfindung erzielten Einnahmen einen Anteil von 30%.

Im Zuge des sog. H-IP-O-Projekts stehen der Universität finanzielle Mittel für die Prüfung der Patentfähigkeit und die Anmeldung gewerblicher Schutzrechte bis zum Ende des Jahres 2013 zur Verfügung.
Wissens- und Technologietransfer

Erfindungsmeldung