Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Tagung: International engagiert - Gießen lebt Respekt

Über 2000 nationale und internationale Studierende engagieren sich freiwillig und fördern in vielfältigen Initiativen den respektvollen Umgang in Universität und Gesellschaft.

Respekt1

Jetzt sind Sie gefragt! Gemeinsam stärken wir das respektvolle Miteinander und möchten die Bedingungen für freiwilliges Engagement an der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) weiterentwickeln.

Erleben Sie bei der Tagung „International engagiert – Gießen lebt Respekt“ ein vielseitiges Veranstaltungsprogramm. Workshops, studentische Initiativen und ein hochkarätig besetztes Podiumsgespräch erwarten Sie.

 

 

Tagungsprogramm - 5. Dezember 2017



I Workshops (parallel: 13:30 - 16:00 Uhr)

Respekt 2Engagement-Förderung visionär – JLU gestalten

Respekt für Ihr Engagement

Wie kann die JLU studentisches Engagement fördern? Welche Bedingungen braucht es, um studentisches Engagement zu stärken und nachhaltig zu gestalten? Bringen Sie Ihre Interessen und Wünsche ein. Erarbeiten Sie gemeinsam Vorschläge und neue Ansätze.

zur Anmeldung

Internationalität erleben – Engagement in transkulturellem Kontext

Austausch fördern

Welche speziellen Voraussetzungen und Rahmenbedingungen bestehen für Engagement in einem internationalen Umfeld? Lernen Sie mehr über Grundlagen des kulturüberschreitenden Engagements und tauschen Sie sich mit Studierenden internationaler Initiativen über Ihre Erfahrungen aus.

zur Anmeldung

Service Learning - Lernen durch Engagement

Engagement ermöglichen

Beschäftigen Sie sich mit dem innovativen Lehr- und Lernformat Service Learning. In dem Format bearbeiten Studierende Aufgabenstellungen, die einen realen gesellschaftlichen Mehrwert erzeugen. Erhalten Sie wertvolle Einblicke in das Thema und erarbeiten Sie Ideen, wie Service Learning in die Lehre eingebunden werden kann.

zur Anmeldung

nach oben


II Global Village - Netzwerken und Informieren (16:00 - 17:30 Uhr)

 

Respekt3Lernen Sie beim „Global Village“ Netzwerk- und Informationsevent Studierendeninitiativen, Hochschulgruppen und Organisationen aus ganz Gießen kennen. Erfahren Sie, wie Respekt gelebt wird. Informieren Sie sich über spannende Projekte. Vernetzen Sie sich mit attraktiven Initiativen und Partnern. Initiativen, Organisationen und Vereinen werden Informationstische zur Verfügung gestellt, an denen Sie sich selbst, Ihre Ideen und Projekte vorstellen können!

zur Anmeldung für die Teilnahme mit einem Informationstisch

nach oben

 

III Podiumsgespräch zum Thema „Respekt für Engagement - Engagement für Respekt“ (17:30 - 18:30 Uhr)

 

Respekt4Das hochkarätig besetzte Podium tauscht sich zum Thema "Respekt für Engagement - Engagement für Respekt" aus. Ihre Ansätze und Vorschläge aus den Workshops fließen in das Gespräch ein. Nutzen Sie die Chance und besprechen Sie Ihre Anliegen mit dem prominent besetzten Podium.


Teilnehmer/-innen

  • Prof. Dr. Joybrato Mukherjee, Präsident der JLU
  • Lucia Puttrich, Hessische Staatsministerin für Europa-und Bundesangelegenheiten
  • Dr. Detlev Buchholz, Vorsitzender des Hochschulnetzwerkes „Bildung durch Verantwortung“

Moderation

  • Prof. Dr. Henning Lobin, JLU

nach oben

 

IV Austausch in Lounge-Atmosphäre (ab 18:30 Uhr)

 

Die Tagungsteilnehmer/-innen tauschen sich in lockerer Lounge-Atmosphäre miteinander aus.

nach oben

 

Begleitend zum Tagungsprogramm werden Snacks und Getränke gereicht.


„International engagiert – Gießen lebt Respekt“ wird vom Land Hessen im Rahmen der Landeskampagne „Hessen lebt Respekts“ gefördert.


Bilder mit Ausnahme verwendeter Logos:

Urheber: hurca.com, via Fotolia, https://de.fotolia.com/id/175448290?by=serie