Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

7.60 Staatsexamensstudiengänge (ohne Lehrämter)

 

7.60.01
Nr. 1

Hessischer Landtag, Neufassung vom 15.03.2004
Juristenausbildungsgesetz

 

Die Studienordnung Rechtswissenschaft finden Sie unter 6.60.01 Nr. 1

7.60.01
Nr. 2
Hessischer Landtag 06.10.1975, in der Änderungsfassung vom 18.11.2002
Juristische Ausbildungsordnung
7.60.01
Nr. 3

Schwerpunktbereichsordung aktuelle Fassung (10. Änderungsfassung)

Gültigkeit                                                                                          Änderungsbeschluss

Die 10. Änderungsfassung tritt am 16.08.2017 in Kraft und gilt ab dem Sommersemester 2018.

Schwerpunktbereichsordung (9. Änderungsfassung)

Gültigkeit                                                                                          Änderungsbeschluss

Die 9. Änderungsfassung tritt am 16.08.2017 in Kraft und gilt für alle Studierenden ab dem Wintersemester 2017/18.

Schwerpunktbereichsordung (8. Änderungsfassung)

Gültigkeit                                                                                                 Synopse

Die 8. Änderungsfassung trat am 15.02.2016 in Kraft und ist gültig ab dem Sommersemester 2016.

Schwerpuntkbereichsordnung (7. Änderungsfassung)

Gültigkeit                                                                                                  Synopse

Die 7. Änderungsfassung trat am 14.01.2016 in Kraft und ist gültig ab dem Sommersemester 2016.

Schwerpuntkbereichsordnung (6. Änderungsfassung)

Gültigkeit                                                                                                 Synopse

Die 6. Änderungsfassung trat am 23.06.2014 in Kraft und gilt für alle Studierenden, die ab dem Wintersemester 2014/2015 an der Schwerpunktbereichsprüfung teilnehmen.

Schwerpuntkbereichsordnung (5. Änderungsfassung)

Gültigkeit                                                                                                Synopse

Die 5. Änderungsfassung trat am 26.07.2013 in Kraft. Sie gilt für alle Studierenden, die ihr Studium im Schwerpunktbereich im Sommersemester 2014 beginnen.

Schwerpuntkbereichsordnung (4. Änderungsfassung)

Gültigkeit                                                                                                Synopse

Die 4. Änderungsfassung trat zum Wintersemester 2013/2014 in Kraft.

Schwerpuntkbereichsordnung (3. Änderungsfassung)

Gültigkeit                                                                                               

Die 3. Änderungsfassung trat zum Wintersemester 2012/13 in Kraft.

Schwerpuntkbereichsordnung (2. Änderungsfassung)

Gültigkeit                                                                                               

Die 2. Änderungsfassung trat zum Wintersemester 2011/12 in Kraft.

7.60.10
Nr. 1
Approbationsordnung für Tierärzte

7.60.10
Nr. 2

aktuelle Fassung (2. Änderungsfassung)

Gültigkeit                                                                                                 Synopse

Die 2. Änderungsfassung tritt am 20.09.2013 in Kraft und gilt erstmals für alle Studierenden, die im Wintersemester 2013/14 das Studium der Tiermedizin am Fachbereich Veterinärmedizin der Justus-Liebig-Universität Gießen im 1.Fachsemester aufnehmen bzw. im 5.Fachsemester aufnehmen oder fortsetzen. Studierende, deren Zahl der Fachsemester in einem Wintersemester gerade und in einem Sommersemester ungerade ist, werden entsprechend ihres individuellen Studienstands vom Studiendekan entweder der Kohorte mit niedrigerer oder höherer Fachsemesterzahl zugeordnet. Studierende beenden den jeweiligen Prüfungsabschnitt nach der zur Zeit der Zulassung zu dem Prüfungsabschnitt gültigen Rechtsgrundlage.

1. Änderungsfassung

FB 10, 04.07.2007/12.12.2007

7.60.11
Nr. 1

Approbationsordnung für Ärzte

 

Die Studienordnung Medizin finden Sie unter 6.60.11 Nr. 2

7.60.18
Nr. 2
Hess. Landesregierung 20.7.1982 (MUG Nr. 2/82)
Anordnung über Zuständigkeiten nach der Approbationsordnung für Tierärzte
7.60.20
Nr. 2

Approbationsordnung für Zahnärzte

 

Die Studienordnung Zahnmedizin finden Sie unter 6.60.11 Nr. 1

 letzte Überarbeitung: 15.08.2017, Vera Schnabel