Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Das LandesTicket

Ab dem 1. Januar 2018 gilt für die Beschäftigten des Landes Hessen freie Fahrt im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) – nicht nur für den Arbeitsweg. Rund 90.000 Beamtinnen und Beamte, mehr als 45.000 Tarifbeschäftigte und etwa 10.000 Azubis und Auszubildende werden von dem neuen LandesTicket Hessen profitieren.

Freifahrtberechtigung für TV-H-Beschäftigte, Auszubildende, Beamtinnen und Beamte

Auf der Grundlage der Tarifeinigung und der Entscheidung der Landesregierung, die Regelungen zur Freifahrtberechtigung auch auf die Beamtinnen und Beamten zu übertragen, ist sichergestellt, dass jede berechtigte Person bis Jahresbeginn 2018 die Freifahrtberechtigung in Form des LandesTickets Hessen erhalten wird.

Weitere Informationen und Antworten zu häufig gestellten Fragen zum LandesTicket finden Sie hier:

Das LandesTicket - Pressemitteilung

Das LandesTicket - Fragen und Antworten

Das LandesTicket - Gültigkeitsbereich (Karte)


Ausgabe LandesTicket Hessen

Die LandesTickets Hessen liegen zur Ausgabe bereit. Die Ausgabe erfolgt im Zeitraum vom 13.11.2017 bis 07.12.2017 an vier verschiedenen Campusbereichen. Jeder berechtigten Person wurde eine Abholbenachrichtigung entweder per E-Mail oder per Hauspost zugesendet. E-Mails wurden immer nur an einen Account je Person gesendet. Wenn Sie mehrere E-Mail-Accounts haben, schauen Sie bitte in alle Postfächer.

Sollten Sie Ihr LandesTicket Hessen nicht an einem der vorgesehenen Termine abholen können, informieren Sie sich bitte ab 11.12.2017 über weitere Abholmöglichkeiten auf dieser Seite. Bei Fragen und Anregungen zur Ausgabe bzw. Abholung des LandesTickets Hessen wenden Sie sich bitte an