Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Antragsberechtigung, Personenkreis

Bitte prüfen Sie vor einer Antragstellung, ob Sie überhaupt antragsberechtigt sind oder ob evtl. UKGM für Sie zuständig ist (UKGM/Ressort III -Hotline: 40123).

Hinweise:

Es besteht kein Rechtsanspruch auf die Aushändigung einer Mitarbeiterkarte bzw. einer Gastkarte oder auf die Freischaltung einer Studi-Chipkarte und die damit verbundene Parkberechtigung zzgl. der Berechtigung für evtl. erforderliche Gebäudezutritte; ebenso besteht kein Rechtsanspruch auf einen freien Parkplatz. Die einzelnen Stellplätze sind weder nummeriert noch reserviert.

Oftmals bestehen gerade bei Beschäftigten, die seitens UKGM administriert werden (Auszahlung der Vergütung über UKGM) Unsicherheiten, ob ein Landesvertrag besteht oder ein UKGM-Vertrag: Sie können dies anhand Ihrer UKGM-Abrechnung feststellen - im oberen Drittel/rechter Block finden Sie oberhalb des für Sie zuständigen Ansprechpartners die jeweilige Tarifgruppe: Hat jemand einen Landesvertrag, erkennen Sie dies an dem Zusatz "Ä" oder "Z" für TV-Ärzte bzw. "E" für TV-Hessen. Steht bei der Tarifgruppe hingegen nur eine Zahl wie z.B. "07", besteht ein UKGM-Vertrag.

Grds. kann nachstehender Personenkreis einen Mitarbeiterausweises oder eine Gastkarte bzw. die Freischaltung einer vorhandenen Studi-Chipkarte für einen in der Tabelle genannten Bereiche wie z.B. BFS, ZTL etc. erhalten:

  • Sie sind Beschäftigte/r der JLU mit Landesvertrag und werden vom Personaldezernat der JLU in der Goethestraße 58 administriert.
  • Sie sind Beschäftigte/r mit Landesvertrag im Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde und werden seitens der UKGM GmbH administriert (Ausnahmeregelung nur für diesen konkreten Personenkreis!).
  • Sie sind Beschäftigte/r mit Landesvertrag oder UKGM-Vertrag, werden seitens der UKGM GmbH administriert und haben Ihren Dienstort im BFS (Ausnahmeregelung, da die Karte bei diesem Personenkreis - mit Aufgaben in der Krankenversorgung - gleichzeitig für das Schließsystem im BFS benötigt wird!).
  • Alle weiteren, von UKGM administrierten Beschäftigten (= Beschäftigte mit Aufgaben in der Krankenversorgung), die nicht unter die o.a. Ziffern 2 oder 3 fallen (egal, ob Landesvertrag oder UKGM-Vertrag!), können keinen Mitarbeiterkarte bzw. keine Gastkarte der JLU erhalten. Die o.g. Personen haben als Beschäftigte der UKGM GmbH grds. die Möglichkeit, die Parkplätze der UKGM GmbH zu nutzen und eine entsprechende Parkberechtigung bei UKGM/Ressort III (Hotline: 40123) zu beantragen.

Nicht antragsberechtigt

  • sind alle Beschäftigten mit Landesvertrag, die wg. ihrer Krankenversorgungsaufgaben seitens UKGM (Ressorts II/Personal) administriert werden und weder im Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde tätig sind noch ihren Arbeitsplatz im BFS haben und somit nicht unter die zuvor genannten Ausnahmeregelungen fallen.
  • sind Beschäftigte mit Krankenversorgungsaufgaben, die einen Vertrag mit UKGM haben, seitens des Ressorts II/Personal der UKGM GmbH administriert werden und ihren Arbeitsplatz nicht im BFS haben - hierzu gehören beispielsweise die Beschäftigten des Zentrums für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde mit UKGM-Vertrag oder die Beschäftigten der Humangenetik mit UKGM-Vertrag (auch bei Dienstort "Gebäude Zahnklinik"!).