Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Mentorentag

Die Stabsabteilung Studium, Lehre, Weiterbildung und Qualitätssicherung und das Zentrum für Lehrerbildung bieten regelmäßig in Kooperation mit dem Studienseminar Arbeitstagungen für Mentoren und Mentorinnen an, die Studierende im Praktikum an Schulen begleiten. Die Mentorentage haben sowohl die Funktion von Fortbildungen als auch der Abstimmung zwischen Universität und Schule.

Aktuelle Veranstaltungen:

 

„Mentoring in Praxisphasen – zwischen coachen und beraten“

Der diesjährige Mentorentag für Mentorinnen und Mentoren von Studierenden im Praktikum und Lehrkräften im Vorbereitungsdienst aller Schulformen diskutiert Fragen der Begleitung durch Beratung und Coaching. Es wird verschiedene thematische Workshops zum Themenfeld geben, zu denen Sie sich gezielt je nach Interesse einwählen können. Lassen Sie uns gemeinsam arbeiten zur Beratung mit Coaching-Elementen oder zur Beratung zur Unterrichtsplanung oder auch nach einem Unterrichtsversuch. Zudem wird es einen „Newcomer-Workshop“ geben, der organisatorische Rahmenparameter darstellt und viel Raum für Fragen und Anliegen von Ihnen und den gemeinsamen Erfahrungsaustausch lässt.

 

Der Mentorentag findet am 21. August 2019 in der Zeit von 14.00 bis 17.45 Uhr im Philosophikum II, Haus B (Karl-Glöckner-Straße 21, 35394 Gießen) statt.

 


Programm

 

14:00 Uhr        Offener Beginn: Ankommen, Austausch und Posterwalk (die Praxisphasen der 1. und 2. Phase in der Übersicht) bei einer Tasse Kaffee

 

14:30 Uhr        Begrüßung

 

14:45 Uhr        Dialogischer Input zum Themenfeld von Christiane Dettmar und Inge Metz (Studienseminar GHRF)

 

15:15 Uhr        Kaffeepause

 

15:30 Uhr        Workshops „Mentoring in Praxisphasen – zwischen coachen und beraten“:

a)     Beratung mit Coaching-Elementen (unter Einbezug systemischer Fragen)

b)     Beratung in Praxisphasen: bei der Unterrichtsplanung

c)     Beratung in Praxisphasen: nach dem Unterricht(sversuch)

d)     Workshop für Newcomer: organisatorische Rahmenbedingungen

 

17:45 Uhr        Ende

 

Wesentliche Ergebnisse des Mentorentages werden durch die Moderatorinnen und Moderatoren der Workshops gesammelt und im Nachgang zur Verfügung gestellt.

 

Der Mentorentag ist von der Hessischen Lehrkräfteakademie akkreditiert. Für die Teilnahme erhalten Sie am Ende der Veranstaltung eine Bescheinigung.

 

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung bis zum 13.08.2019.


Hier geht es zur Anmeldung

 

Vergangene Veranstaltungen:

Mentorentag 2017

Mentorentag 2016

Mentorentag 2015

Mentorentag 2014

Mentorentag 2013

Mentorentag 2012