Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Seminar- und Coachingprogramm

Das Seminar- und Coachingprogramm für Nachwuchswissenschaftlerinnen in der Post-Doc-Phase dient der Schaffung von Anreizen für die Förderung von Frauen in der Post-Doc-Phase und damit der Chancengleichheit in der Wissenschaft. Gefördert werden in diesem Rahmen Workshops, Coachings, Fortbildungen, die Frauen in der Post-Doc-Phase für die Übernahme von Management- und Lehraufgaben im Bereich des Wissenschaftssystems und für die Übernahme von Leitungsverantwortung sowie die Vorbereitung auf selbständige Tätigkeiten im Rahmen von forschungsbasierten Ausgründungen qualifizieren.

Anträge können von Beschäftigten der Fachbereiche und zentralen Einrichtungen der Justus-Liebig-Universität gestellt werden.

Beantragt werden können für die Durchführung von Workshops, Coachings und Fortbildungen in den Fachbereichen und zentralen Einrichtungen der JLU Honorar-, Reise- und Übernachtungskosten von externen Referentinnen und Referenten, die an die JLU eingeladen werden.

Anträge auf Fördermittel im Rahmen des Seminar- und Coachingprogramms werden das ganze Jahr über angenommen. Einzureichen sind diese auf dem Dienstweg über die Institute und Dekanate der jeweiligen Fachbereiche bzw. die Leitung der jeweiligen zentralen Einrichtungen in zweifacher Ausführung und in elektronischer Form mit Anlagen an das Büro für Chancengleichheit.

Detaillierte Informationen zu dem Bewerbungs- und Fördermodalitäten finden Sie hier.

 

Kontakt

Stefanie Armbrecht

Telefon: 0641-99-12057

 

Julia Mohr

Telefon: 0641-99-12056