Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Allgemeine Informationen zum Deutschlandstipendium an der JLU

 

Förderung von 300€ monatlich – einkommens- und BaföG-unabhängig


Das „Bundesgesetz zur Schaffung eines nationalen Stipendienprogrammes“ hat zum Ziel, begabte und leistungsstarke Studierende an Hochschulen in Deutschland mit einem Stipendium in Höhe von 300€ monatlich zu fördern. Die Hälfte des Stipendiums spenden Privatpersonen (bspw. Alumni), Vereine, Stiftungen und Unternehmen – die andere Hälfte stellt der Bund zur Verfügung.

An der Justus-Liebig-Universität Gießen wurden die ersten Stipendien zum Wintersemester 2011/2012 vergeben. Durch acht regionale Stifter konnten im ersten Durchlauf 23 Stipendiaten aus allen Fachbereichen der JLU unterstützt werden.  Im Wintersemester 2014/2015 konnten nunmehr 44 Stipendien insgesamt vergeben werden. 

Auch zum  Wintersemester 2017/18 wird sich die JLU dafür engagieren, neue und bereits beteiligte Förderer für das Programm zu begeistern.                                                                                                       

 

 

Auf der Suche nach begabten, leistungsstarken und sozial engagierten Studierenden für das Wintersemester 2017/2018

 

Das Bewerbungsverfahren für das Deutschlandstipendium für das Wintersemester 2017/18 und das Sommersemester 2018 ist abgeschlossen.           

 

Deutschlandstipendien werden an der Universität Gießen zum Wintersemester vergeben. Sie richten sich grundsätzlich an Studierende, die bereits jetzt an der JLU studieren sowie an Studienanfänger/innen, die ein Studium an der JLU beginnen möchten.
Die Stipendiaten werden nach Begabung und Leistung ausgewählt. Neben den bisher erbrachten Leistungen und dem persönlichen Werdegang werden aber auch soziales Engagement und besondere persönliche Umstände bei der Auswahlentscheidung berücksichtigt.

 



Förderer und Interessierte können sich unter der Rubrik "Für Förderer" gezielt informieren.

 

Kontakt


Bei Rückfragen zum Bewerbungs- und Vergabeverfahren wenden Sie sich bitte per Mail an:

Administration Deutschlandstipendium

Justus-Liebig-Universität Gießen

Ludwigstraße 23

35930 Gießen

0641 - 9912121

deutschlandstipendium@uni-giessen.de