Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Open Access Publizieren an der JLU

Open Access, der freie Zugang zu wissenschaftlichen Veröffentlichungen in elektronischer Form, spielt für das Publizieren eine immer wichtigere Rolle. Open Access-Publikationen können durch den potentiell größeren Rezipientenkreis die Wahrnehmung und damit auch die Zitationswahrscheinlichkeit nachweisbar steigern. Außerdem wird die digitale Kommunikation innerhalb der Wissenschaftsgemeinschaft durch Open Access erheblich vereinfacht und beschleunigt.

Die Justus-Liebig-Universität hat einen Publikationsfonds eingerichtet, der Mitglieder und Angehörige der Universität bei der Finanzierung von Open Access-Publikationen unterstützt. Außerdem bietet Ihnen die "Gießener Elektronische Bibliothek" (GEB) die Möglichkeit, wissenschaftlich relevante Dokumente - Dissertationen, Habilitationen, Diplom-, Magister- und Studienarbeiten, Reports, Serien, Jahresberichte, Zeitschriftenartikel, Kongressberichte, Poster - Open Access über die Universitätsbibliothek zu veröffentlichen.

Die Veranstaltung informiert über Ursprung und Hintergründe der Open Access-Bewegung und zeigt die verschiedenen Möglichkeiten des Open Access Publizierens an der JLU auf.

 

Open Access PLoSLogo GEB

Aktuelle Termine:

Zur Zeit keine aktuellen Einträge.