Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Grafiksammlung Schüling

Sammlung von Graphiken des 19. und 20. Jahrhunderts

Sammlung Schüling

Diese Sammlung wurde vom ehemaligen Direktor der Universitätsbibliothek Dr. Hermann Schüling im Jahr 2006 an die Universitätsbibliothek übergeben.

Den besonderen Schwerpunkt der Sammlung bilden Graphiken des 20. Jahrhunderts, insbesondere der 1970er Jahre.

Neben nur in Fachkreisen bekannten Künstlern sind auch einige bedeutende Namen vertreten, so etwa: Stephan Balkenhol, Ernst Barlach, Ernst Fuchs, HAP Grieshaber, Hannah Höch, Max Klinger, Frans Masereel, Otto Pankok, Max Pechstein, Friedrich Schröder-Sonnenstern, Willi Sitte, Hans Thoma, Werner Tübke und Otto Ubbelohde.

Die Grafiken können nach Voranmeldung zu Forschungszwecken im  Sonderlesesaal eingesehen werden.

 

Recherche

  • Der größte Teil der Sammlung ist inzwischen erschlossen und kann über eine 
    Datenbank recherchiert werden.