Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Pressemitteilungen

Den Friedensprozess in Kolumbien stabilisieren

Instituto CAPAZ erhält Mittel des Auswärtigen Amtes zur wissenschaftlichen Unterstützung des Sondergerichtsbarkeit für den Frieden und der Wahrheitskommission in Kolumbien

Den Friedensprozess in Kolumbien stabilisieren - Mehr…

Neue Impulse für die Pferdezucht

Fohlen nach Besamung mit Nebenhodensperma geboren – Klinik für Geburtshilfe, Gynäkologie und Andrologie der JLU etabliert neues Verfahren

Neue Impulse für die Pferdezucht - Mehr…

Landwirtschaft, Nahrungsmittelversorgung und Ökologie in Zeiten des Klimawandels

Europastaatssekretär Mark Weinmeister informiert sich über EU-geförderte Projekte am Institut für Landschaftsökologie und Ressourcenmanagement der Universität Gießen

Landwirtschaft, Nahrungsmittelversorgung und Ökologie in Zeiten des Klimawandels - Mehr…

Gestrandete Pottwale und der „Wal von Gießen“

Fachsymposium zu Walen an der Hermann-Hoffmann-Akademie der Universität Gießen – Anmeldung bis zum 31. August 2019

Gestrandete Pottwale und der „Wal von Gießen“ - Mehr…

Ungewöhnliches Hepatitis-B-Virus in Spitzmäusen entdeckt

Studie von internationalen Forscherteams eröffnet neue Möglichkeiten zur Erforschung der Pathogenese der Viren – Hepatitis-B-Viren existieren seit Millionen Jahren

Ungewöhnliches Hepatitis-B-Virus in Spitzmäusen entdeckt - Mehr…

Campus-Rallye zum Start ins Berufsleben

Informieren, Kennenlernen, Orientieren: „Willkommenstage“ an der Justus-Liebig-Universität Gießen – 44 neue Auszubildende, dual Studierende und Jahrespraktikantinnen

Campus-Rallye zum Start ins Berufsleben - Mehr…

Universität Gießen verlängert Bewerbungsfristen

Bewerbungen für die nicht zulassungsbeschränkten Bachelor- und Lehramtsstudiengänge sowie für viele Masterstudiengänge bis zum 23. September 2019 möglich

Universität Gießen verlängert Bewerbungsfristen - Mehr…

Zähneputzen – wie geht das?

Das Institut für Medizinische Psychologie bereitet Studie zum Zahnputzverhalten vor – Interessierte Familien gesucht – 50 Euro Vergütung für Studienteilnahme

Zähneputzen – wie geht das? - Mehr…

Das nützliche Gift der Fliegen

Erstmals „Big Data“-Untersuchung der Evolution von Raubfliegengiften – Ergebnisse der Studie bieten Ansatzpunkte für nachhaltige Bekämpfung von Schadinsekten und Potenzial für pharmakologische Anwendungen

Das nützliche Gift der Fliegen - Mehr…

How two species can become three

Salvin’s Prion, as a hybrid, is more efficient and successful than the original species

How two species can become three - Mehr…

Interkulturelle Kompetenz in der Lehrerbildung

DAAD-Projekt fördert Auslandsmobilität von Lehramtsstudierenden der Justus-Liebig-Universität Gießen – Pilotprojekt für künftige Islamlehrerinnen und -lehrer

Interkulturelle Kompetenz in der Lehrerbildung - Mehr…

Dem „mRNP-Code“ von Eukaryoten auf der Spur

DFG bewilligt drei Teilprojekte im Rahmen des DFG-Schwerpunktprogramms 1935 „Entschlüsselung des mRNP-Codes: RNA-gebundene Determinanten der posttranskriptionellen Genregulation“

Dem „mRNP-Code“ von Eukaryoten auf der Spur - Mehr…

Hessische Hochschulen bauen ihre Nordamerikabeziehungen aus

Wissenschaftsdelegation begleitet Ministerpräsident Volker Bouffier vom 8. bis 12. Juli in die USA und nach Kanada – Wisconsin als besonderer Schwerpunkt der Reise

Hessische Hochschulen bauen ihre Nordamerikabeziehungen aus - Mehr…

Wie aus zwei Arten drei werden können

Kleiner Entensturmvogel ist als Hybrid effizienter und erfolgreicher als die Ursprungsarten

Wie aus zwei Arten drei werden können - Mehr…

Verbesserte Technik auf dem Trampolin mit Blick auf die Olympiade in Tokio

Innovationsprojekt „INNOTRAMP“ des Arbeitsbereichs Trainingswissenschaft der Justus-Liebig-Universität Gießen in Kooperation mit dem Deutschen Turner-Bund

Verbesserte Technik auf dem Trampolin mit Blick auf die Olympiade in Tokio - Mehr…

Wissenschaftsrat in Gießen

Justus-Liebig-Universität ist vom 10. bis 12. Juli 2019 Gastgeberin der Sommersitzungen

Wissenschaftsrat in Gießen - Mehr…