Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

"Als Oma, Gott und Britney sich im Wohnzimmer trafen oder Der Islam und ich"

Lesung und Gespräch mit Luna Al-Mousli
Wann 07.05.2019
von 19:00 bis 20:30
Wo ZiBB (Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung), Hannah-Arendt-Str. 10, 35394 Gießen
Name
Kontakttelefon 0641 97282517
Termin übernehmen vCal
iCal

Aufgewachsen zwischen Ost und West, zwischen Damaskus und Wien, war der jungen Luna Al-Mousli der Ruf des Muezzin so vertraut wie die neuesten Hits von Britney Spears. Von diesem Mit- und Nebeneinander der Kulturen handeln die märchenhaft-orientalischen Geschichten in ihrem neuesten Buch Als Oma, Gott und Britney sich im Wohnzimmer trafen oder Der Islam und ich. Bunt und fröhlich erzählt sie von ihrer chaotischen Großfamilie mit sechs verrückten Tanten, die verheiratet werden sollen, von der unüberschaubaren Schar von Cousinen und Cousins, von Reisen nach Mekka, ersten Auftritten als Girl Group, vom Gebetspyjama ihrer Oma oder frühen Versuchen eines eigenen Friseursalons.

Durchzogen wird das Buch von Al-Mouslis filigranen Zeichnungen, die es damit zugleich zu einem optischen Kunstwerk machen.

 

Luna Al-Mousli (*1990) lebt und arbeitet als Autorin und Grafikdesignerin in Wien. Ihr Studium an der Universität für Angewandte Kunst in Wien beendete sie mit ihrer Ab­schlussarbeit Eine Träne, ein Lächeln. Meine Kindheit in Damaskus, die später publiziert und vielfach ausgezeichnet wurde, u.a. mit dem Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis.

 

Eine Kooperationsveranstaltung des Literarischen Zentrums Gießen e.V., der Fachschaft Germanistik, dem Institut für Germanistik und dem ZiBB.


Alle Informationen im Überblick:

Als Oma, Gott und Britney sich im Wohnzimmer trafen oder Der Islam und ich. Lesung und Gespräch mit Luna Al-Mousli

Dienstag, 7.5., 19 Uhr
ZiBB (Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung)
Hannah-Arendt-Str. 10
35394 Gießen

 

Eintritt: 5 € | 3 € erm. | LZG-Mitglieder frei

 

VVK: Tourist-Info Gießen
Für LZG-Mitglieder über das LZG-Büro


Moderation: Janna Thonius (LZG | Fachschaft Germanistik)

Weitere Informationen über diesen Termin…