Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

"Der Wind". Johano Strasser liest sein Langgedicht bei musikalischer Umrahmung von Lilo Kraus (Harfe) und Chris Schmitt (Mundharmonika).

Johano Strasser liest auf Einladung des Literarischen Zentrums Gießen und des Instituts für Germanistik bei musikalischer Umrahmung von Lilo Kraus (Harfe) und Chris Schmitt (Mundharmonika) sein Langgedicht "Der Wind" in der Lukaskirche.
Wann 14.12.2017
von 19:00 bis 21:00
Wo Lukaskirche, Löberstraße 4, 35390 Gießen
Name
Kontakttelefon 0641 97282517
Termin übernehmen vCal
iCal

In seinem Langgedicht Der Wind blickt Johano Strasser auf seine Kindheit und sein Werden zurück: Reflexionen und sinnliche Moment–im­pressionen führen auch den Leser hinein in facettenreiche Fragen von Kultur und Tradition, Politik und Verantwortung, Identität, Religion und Musik, die das ereignisreiche Leben des Autors bis heute prägen.
 

Für die passende musikalische Untermalung der Lesung an diesem Abend sorgen die beiden Musiker Lilo Kraus und Chris Schmitt an Harfe und Mundharmonika. Mit dem eingespielten Trio lassen wir das LZG-Jahr bei weihnachtlicher Atmosphäre ausklingen.

Johano Strasser (*1939 in Leeuwarden, Niederlande) ist Politologe, Publizist und Schriftsteller. Von 2002 bis 2013 war er Vorsitzender des PEN-Zentrums Deutschlands.

Lilo Kraus ist erste Soloharfenistin der Staats­philharmonie und Professorin an der Musik­hochschule Nürnberg.

Chris Schmitt ist seit den 1970er Jahren eine feste Größe in der deutschen Blues-Szene. 

 

Alle Informationen im Überblick:

Der Wind. Johano Strasser liest sein Langgedicht bei musikalischer Umrahmung von Lilo Kraus (Harfe) und Chris Schmitt (Mundharmonika).

 

Donnerstag, 14.12. - 19 Uhr

Lukaskirche

Löberstraße 4
35390 Gießen

Moderation: Sascha Feuchert (LZG | Institut für Germanistik)

 

Eintritt frei

abgelegt unter: , , ,