Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Justus' Kinderuni

Wie kämpften Gladiatoren? Ein Ausflug ins römische Amphitheater
Wann 03.12.2019
von 16:15 bis 17:00
Wo Aula, Uni-Hauptgebäude, Ludwigstraße 23, 35390 Gießen
Name
Kontakttelefon 0641 / 99-12003
Termin übernehmen vCal
iCal

Vortrag von Prof. Dr. Katharina Lorenz (Archäologie)

 

Gladiatoren waren die „Superstars" der römischen Antike und begegnen uns heute noch beispielsweise auf der Kinoleinwand oder auch in Comics wie „Asterix als Gladiator". Aber woher wissen wir eigentlich, wie diese Menschen vor über 2000 Jahren gelebt und gekämpft haben? Das ist eine der Fragen, mit denen sich die Klassische Archäologie beschäftigt. Um diese Frage zu beantworten, nutzen wir unter anderem die Methode der Experimentellen Archäologie zur praktischen Erforschung des römischen Gladiatorenwesens. Auf Grundlage archäologischer Quellen versuchen wir zu rekonstruieren, wie die Gladiatoren in der Arena gekämpft haben. Schülerinnen und Schüler erhalten in dieser Veranstaltung einen Einblick in die Methoden der Experimentellen Archäologie und können zum Abschluss auch die praktische Umsetzung in Form eines „echten" Gladiatorenkampfes sehen.

abgelegt unter: