Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Tut!-Schnuppertutorien für Erziehungswissenschaft: Acroyoga und Jonglieren/Zirkuspädagogik

Acroyoga hat nichts mit Aggressionen zu tun, sondern mit der Verbindung von Yoga und Akrobatik. Diese Technik kann beim kostenlosen und unverbindlichen Schnuppertutorium ausprobiert werden, genauso wie das Jonglieren bzw. zirkuspädagogische Elemente.
Wann 14.06.2018
von 12:00 bis 16:00
Wo Phil II, Rathenaustr. 8, Raum 004 (EG)
Name
Termin übernehmen vCal
iCal

Acroyoga und Jonglieren/Zirkuspädagogik ausprobieren

Die Schnuppertutorien sind für das Tut! ein wichtiger Baustein bei der Erstellung von Konzepten, die EUCH interessieren: im Anschluss an 60-70 Minuten "Probetutorium" gibt es eine Feedbackrunde und Diskussionsmöglichkeit, um aus der Idee ein gutes Tutorium für das kommende Wintersemester werden zu lassen. Ihr könnt ohne Anmeldung vorbeikommen und mitmachen. Ihr könnt natürlich auch nur an einem der beiden Schnuppertutorien teilnehmen.

Die Tutorien finden in der Rathenaustraße 8 im Erdgeschoss statt (Raum 004)

Do, 14.6.18, 12-14 Uhr, Rathenaustraße 8, Raum 004: Acroyoga

Acroyoga hat nichts mit Aggressionen zu tun, sondern ist eine Verbindung aus Yoga und Akrobatik. Bei dieser Technik, die auch mit Elementen der Thai-Massage arbeitet, stehen PartnerInnen-Übungen im Vordergrund. Durch die darin liegenden Kommunikationsweisen ist eine besondere Verbindung zum pädagogischen Bereich sehr naheliegend. Wer eine Isomatte oder eine Yogamatte hat, kann diese gerne mitbringen.

Do, 14.6.18, 14-16 Uhr, Rathenaustraße 8, Raum 004: Jonglieren/Zirkuspädagogik

Das Jongliertutorium, das schon im Sommersemester 2018 läuft, wird im kommenden Wintersemester verändert angeboten werden. Lasst euch überraschen!

Weitere Informationen über diesen Termin…