Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Die Sonne macht Chemie - Solare Energiewandlung und Brennstoffe

Begleitprogramm zur Ringvorlesung des Präsidenten der JLU
Wann 24.01.2018
von 17:15 bis 18:15
Wo Hörsaal C 5b, neues Chemiegebäude, Heinrich-Buff-Ring 19, 35392 Gießen
Name
Termin übernehmen vCal
iCal

Die Sonne macht Chemie - Solare Energiewandlung und Brennstoffe

Dr. Roland Marschall, Physikalisch-Chemisches Institut, JLU Gießen

Ohne Zweifel ist die Sonne unsere leistungsfähigste und langfristig unversiegbare Energiequelle. Daher spielen alle physikalisch-chemischen Methoden der direkten Wandlung von Sonnenenergie (Strahlungsenergie) in andere nutzbare Energieformen (Photovoltaik, Solarthermie, Solarchemie) eine zentrale Rolle für unsere zukünftige Energieversorgung. In diesem Vortrag sollen daher die derzeit vorhandenen Konzepte der Nutzung von Sonnenenergie, ihre Wirkungsgrade und ihr Potenzial für die Energieversorgung vorgestellt werden. Gleichzeitig soll erläutert werden, welche weiteren Konzepte der Nutzung von Sonnenenergie denkbar sind und sich in verschiedenen Phasen der Forschung und Entwicklung befinden. Hierzu gehören insbesondere solarchemische Konzepte der direkten Wandlung von Sonnenenergie in energiereiche chemische Speicherstoffe.

 

Weitere Informationen über diesen Termin…