Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Interdisziplinäre Ringvorlesung "Grundwissen Menschenrechte"

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der JLU Gießen erläutern die Rolle der Menschenrechte aus rechtlicher, philosophischer, religions-, kultur-, literatur- und politikwissenschaftlicher sowie erziehungs- und gesundheitswissenschaftlicher Perspektive
Wann 16.10.2018 um 16:00 bis
12.02.2019 um 18:00
Wo Großer Hörsaal, Stephanstr. 24, Zoologie
Name
Kontakttelefon +49 641 99-24085
Termin übernehmen vCal
iCal

Der Bezug auf Menschenrechte ist sowohl in politischen und zivilgesellschaftlichen Debatten als auch in professionsethischen Auseinandersetzungen aktueller denn je. Allerdings bleibt häufig unklar, worin Menschenrechte konkret bestehen. Auch ist ihre Bedeutung für politisches, zivilgesellschaftliches wie professionelles Handeln durchaus umstritten. Umso notwendiger erscheint es daher, die Thematik der Menschenrechte aus unterschiedlichen wissenschaftlichen Perspektiven differenziert zu betrachten. 

Zeit: dienstags, 16-18 Uhr

Ort: Großer Hörsaal (Stephanstr. 24, Zoologie)

Veranstalter: Prof. Dr. Christine Wiezorek, PD Dr. Michael Knipper, Dr. Regina Soremski

 

16.10.18

Genealogie der Menschenrechte – eine Einführung

Prof. Dr. Jürgen Bast

 

Zur Universalität der Menschenrechte

23.10.18

Zum Zusammenhang von Menschenwürde und Menschenrechte

Prof. Dr. Dr. Paul Tiedemann

30.10.18

Menschen- und Grundrechte als Rechtsbegriffe

Dr. Frederik von Harbou

06.11.18

Menschenrechte aus islamtheologischer Perspektive

Prof. Dr. Yasar Sarιkaya

13.11.18

Menschenrechte aus christlich-theologischer Sicht

Prof. Dr. Ansgar Kreutzer

20.11.18

Gemeinsame Diskussion

 

Menschenrechte, Politik und Gesellschaft

27.11.18

„Humanitäre Interventionen“ oder hegemoniale Projekte? Menschenrechte in den Internationalen Beziehungen

Dr. Alex Reichwein

04.12.18

Wasser – Ware oder Menschenrecht?

Prof. Dr. Regina Kreide

11.12.18

Menschenrechte aus literaturwissenschaftlicher Perspektive

Prof. Dr. Sascha Feuchert

18.12.18

Human Rights from the Perspective of Cultural Studies

Prof. Dr. Greta Olson

 

Bildung und Gesundheit als Menschenrechte

15.01.19

Menschenrecht auf Bildung

Prof. Dr. Michaela Greisbach

22.01.19

Menschenrechte und Pädagogik

Prof. Dr. Christine Wiezorek

29.01.19

Geschichte der Menschenrechte in der Medizin

Prof. Dr. Volker Roelcke

05.02.19

Menschenrechte als Legitimation ärztlichen Handelns im Flüchtlingskontext

Dr. Bernd Hanewald

12.02.19

Menschenrecht auf Gesundheit

PD Dr. Michael Knipper