Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Poésie d’aujourd’hui: Die französische Lyrikerin Laurence Lépine präsentiert ihr Werk

Eine Veranstaltung des Instituts für Romanistik (Prof. Dr. Kirsten von Hagen)
Wann 29.10.2019
von 14:15 bis 15:45
Wo Phil II der JLU Gießen, Karl-Glöckner Straße 21, Haus G, Raum 110a
Name Jana Keidel
Kontakttelefon 0641/9931114
Termin übernehmen vCal
iCal

Im Rahmen der Übung „Novellen – Interpretation, Text und Kritik“ (Leitung: Prof. Dr. Kirsten von Hagen) präsentiert die französische Lyrikerin Laurence Lépine ihr vielschichtiges Werk. In ihrem neusten Lyrikband Le jour à naître / Poèmes à Ingeborg (Cheyne Éditeur, 2019) nimmt sie Bezug auf Ingeborg Bachmann, die als eine der bedeutendsten Lyrikerinnen im deutschsprachigen Raum des 20. Jahrhunderts gilt. Wir freuen uns, die mit dem Prix des Trouvères ausgezeichnete Lyrikerin am 29. Oktober (14-16 Uhr) im Institut für Romanistik begrüßen zu dürfen und mit ihr in einen lebendigen Dialog zu Produktion, Kritik und Rezeption aktueller französischsprachiger Poesie zu treten.

(Veranstaltung in französischer Sprache)