Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Suchergebnisse

592 Artikel gefunden.
Trefferliste einschränken
Artikeltyp

















Neue Artikel seit



Trefferliste sortieren Relevanz · Datum (neueste zuerst) · alphabetisch
BernArticle Europäisches Biodiesel kann nach Ansicht Gießener Agrarwissenschaftler nachhaltig sein
Prof. Friedt und Dr. Snowdon äußern in „Nature“ Kritik an kürzlich veröffentlichter Studie
Existiert in Über uns / Presse, Kommunikation und Marketing / Pressemitteilungen
BernArticle Weg zum Einkauf belastet das Klima mehr als vermutet
Arbeitsgruppe der Universität Gießen erforscht den „Endverbraucher-CO2-Fußabdruck“ – Städtisches Umfeld mit guter Infrastruktur erleichtert das klimafreundliche Einkaufen – Gießen schneidet vergleichsweise gut ab
Existiert in Über uns / Presse, Kommunikation und Marketing / Pressemitteilungen
BernArticle Rationales Entscheiden im Fokus: Spitzenforscher Prof. Keith Stenning forscht und lehrt in Gießen
Mercator-Gastprofessur für Psychologie an der Justus-Liebig-Universität Gießen – Forschungen eingebunden in das DFG-Schwerpunktprogramm „New Frameworks of Rationality“
Existiert in Über uns / Presse, Kommunikation und Marketing / Pressemitteilungen
BernArticle Tot oder lebendig? Die trickreiche Jagd nach krankmachenden Bakterien
Forscherinnen und Forscher der Universitäten Gießen und Bonn entschlüsseln, wie das Immunsystem lebende von toten Erregern unterscheidet und damit deren Gefährlichkeit prüft – Veröffentlichung im renommierten EMBO Journal
Existiert in Über uns / Presse, Kommunikation und Marketing / Pressemitteilungen
BernArticle Gießener Nachwuchswissenschaftler kämpft mit EU-Millionenförderung gegen bislang unheilbare Augenkrankheit
PD Dr. Dr. Knut Stieger bekommt begehrtes ERC Starting Grant in Höhe von knapp 1,5 Millionen Euro
Existiert in Über uns / Presse, Kommunikation und Marketing / Pressemitteilungen
BernArticle Erstes deutsch-australisches Graduiertenkolleg der DFG
Neues internationales Graduiertenkolleg der Universität Gießen kooperiert bei der Doktorandenausbildung mit der Monash University in Melbourne (Australien) – Ursachen männlicher Unfruchtbarkeit im Fokus
Existiert in Über uns / Presse, Kommunikation und Marketing / Pressemitteilungen
BernArticle Gehirn und Handlung
Deutsche Forschungsgemeinschaft fördert internationales Graduiertenkolleg an den Universitäten Marburg und Gießen
Existiert in Über uns / Presse, Kommunikation und Marketing / Pressemitteilungen
BernArticle Wetterfühlige Vögel
Globale Klimafaktoren beeinflussen den Bruterfolg von Kohlmeisen
Existiert in Über uns / Presse, Kommunikation und Marketing / Pressemitteilungen
BernArticle Gemeinsam gegen gefährliche Krankheitserreger
Neuer Sonderforschungsbereich in Gießen und Marburg nimmt RNA-Viren unter die Lupe
Existiert in Über uns / Presse, Kommunikation und Marketing / Pressemitteilungen
BernArticle Gießen und Marburg kooperieren bei Zahnmedizin in Mittelhessen
Präsidien und Dekanate der beiden Universitäten verständigen sich auf standortübergreifende Zukunftsplanung und wissenschaftsgeleitete Evaluation / Ministerin Kühne-Hörmann: Qualität der Zahnmedizin wird weiter gestärkt
Existiert in Über uns / Presse, Kommunikation und Marketing / Pressemitteilungen