Inhaltspezifische Aktionen

Schnittstelle Antike

 

Schnittstelle Antike
Gemälde von Katherine Stroczan

Zur Eröffnung der Ausstellung

am Mittwoch, dem 6. November 2013 um 19.30 Uhr laden wir Sie herzlich in die Antikensammlung der Justus-Liebig-Universität ein.


Verbunden damit ist die Vorstellung der Neuzugänge der Antikensammlung.


Grußwort:

Simone Maiwald
Kulturamtsleiterin der Stadt Gießen

 

Einführung:

Prof. Dr. Anja Klöckner
Institut für Altertumswissenschaften /
Antikensammlung der JLU

Zur Künstlerin

Katherine Stroczan, geb. 1952 in London, Kunststudium in England, Psychologiestudium in Frankfurt, psychoanalytische Ausbildung in Frankfurt und Paris, Promotion an der Universität Frankfurt.
Freischaffende Künstlerin, niedergelassene Psychoanalytikerin und Lehranalytikerin am Frankfurter Psychoanalytischen Institut.