Inhaltspezifische Aktionen

Aktuelles

Stellenangebot | 31.01.2024:
Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) für das Fachgebiet Mittelosteuropäische Geschichte | Research Associate / Postdoc / Doctoral student (m/f/d) in the field of Central-Eastern European History

Call for Papers | Frist: 22.01.2024
31. Tagung Junger OsteuropaexpertInnen (04.-06. Juli 2024) in Gießen | Call for Papers

12.10.2023 | Presse:
„Der Krieg in Osteuropa und unsere Krise(n) – Was bedeutet das aus Sicht der Geisteswissenschaften?“ - Auftaktveranstaltungen zur Reihe des FB04 "Denken in der Krise | Presseberichte Gießener Anzeiger und Gießener Allgemeine

28.09.2023 | Stellenangebot:
Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) für das Fachgebiet Südosteuropäische Geschichte | Research Associate / Postdoc / Doctoral student (m/f/d) in the field of South-Eastern European History

12.08.2023 | Tagungsbericht:
The Grammar of Dictatorships: Past (is) continuous, Future – indefinite? | Verfasst von Joseph Karl-Friedrich Brömel

21.06.2023 | Presse:
"Auf der Suche nach Familie Minoglu."| Gießener Anzeiger | Bericht über die Lesung des Autoren Kemal Yalcin 

03.06.2023 | Presse:
"Die eigene Sprache als Staatsgefährdung. In Belarus hat das Regime Lukaschenko den Repressionsapparat gegen Schriftsteller und Journalisten massiv ausgebaut." | Gießener Anzeiger

31.05.2023 | Presse:
"Belarus - Beobachtungen aus dem Exil. Lesung und Gespräch mit dem Autorenpaar Alhierd Bacharevič und Julia Cimafiejeva." | Gießener Anzeiger 

15.11.2022 | Tagungsbericht:
Oral History Studies and East European History: Challenges and Approaches of the Digital Age | Verfasst von Laura Loew

28.10.2022 | Presse:
Ein dokumentarisches Journal aus Minsk | Gießener Allgemeine

28.10.2022 | Presse:
Pompös und monumental | Gießener Anzeiger

25.10.2022 | Presse:
"Die Revolution hatte keine Chance." Schriftsteller Artur Klinau über den Kampf der Belarussen für die Demokratie/Lesung beim LZG | Gießener Anzeiger

Archiv