Inhaltspezifische Aktionen

Lego EV3 (8 bis 11)

Lego EV3 (8 bis 11)

Die Schüler*innen bauen in Zweiergruppen zu Beginn des Besuchs ihren in Teilen vorgebauten Roboter fertig zusammen, um mit ihm die interaktive Lerneinheit zu bestreiten. Sie lernen, wie sie verschiedene Programmierungen (geradeaus und rückwärts fahren, eine Kurve fahren, …) an ihrem Roboter vornehmen können. Zusätzlich können sie verschiedene Sensoren (Ultraschallsensor, Berührungssensor, Farbsensor und Kreiselsensor) an ihren Roboter anbauen und eine zu den Sensoren passende Programmierung vornehmen.

Mit viel Geschick können sie den Roboter dazu programmieren, ein komplettes Labyrinth zu durchfahren, Hindernissen auszuweichen, einer Linie auf dem Boden zu folgen, verschiedene Farben voneinander zu unterscheiden und noch einiges mehr.


Lego NXT- Experiment