Inhaltspezifische Aktionen

Panel on Planetary Thinking

Das Panel on Planetary Thinking bündelt das Wissen an der Universität Gießen, um mittels einer eigenen Forschungsperspektive zum planetaren Denken die international geführte Debatte mitzugestalten. In Zusammenarbeit mit internationalen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern unterschiedlicher Disziplinen, sowie mit internationalen Künslerinnen und Künstlern, werden ganzheitliche Perspektiven in Fragen rund um Planet-Mensch-Beziehungen an der JLU und darüber hinaus vorangetrieben.

Im aktuellsten Activity Report des Panels finden Sie einen Überblick über die durchgeführten Aktivitäten zwischen 2021 und 2024.