Inhaltspezifische Aktionen

Angebote für Gründungsinteressierte

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen die Angebote unserer Kooperationspartner im Bereich Unternehmensgründung vor.

Idea Slam 2022

Nutzt die Chance und präsentiert eure Gründungsidee auf dem Idea Slam 2022. Ihr könnt nur gewinnen: Geld, Sachpreise, Öffentlichkeit und vor allem das Feedback einer hochkarätig besetzten Jury, darunter die JLU-Alumni Tobias Voigt (Gründer und Geschäftsführer von @Tom & Sally's) und Magdalena Pusch (Gründerin und CMO von @FRAMEN)
 
Wer darf teilnehmen?
 
Der JLU-Ideenwettbewerb ist offen für alle Fachbereiche und für alle Hochschulangehörigen mit einer Gründungsidee im Anfangsstadium; ein Unternehmen darf noch nicht gegründet sein. Willkommen sind auch hochschulübergreifende Teams mit mind. 1 Mitglied aus der @jlu.giessen
 
️ Bewerbt euch bis zum 2. Juni 2022 unter www.idea-slam.de

Das Entrepreneurship Cluster Mittelhessen

 

Durch das Entrepreneurship Cluster Mittelhessen (ECM) soll nachhaltig der Gründergeist an den drei Hochschulen der Region geweckt und das dortige Gründerpotenzial erschlossen werden. Dazu werden Kompetenzen aus Praxis, Forschung und Lehre gebündelt und ein breites Maßnahmenspektrum zur gezielten Sensibilisierung, individuellen Qualifizierung und Betreuung von Gründungsvorhaben eingesetzt.

Gründungsinteressierten Studierenden, wissenschaftlichen Mitarbeitern und Alumni bietet das ECM ein fachbereichsübergreifendes Beratungsangebot an.

 

  • Initialberatungen mit Ideen- und Potentialanalyse
  • Fördermittelberatung
  • Begleitung bei der Erstellung von Businessplänen
  • Kontaktvermittlung innerhalb des bestehenden ECM Netzwerks
  • Hilfestellung bei Ideenpitches, Pitchdecks und Antragsformlularen im Gründungsprozess
  • Antragsstellung der bundesweiten EXIST Stipendien
  • Interessierte Angehörige der JLU erhalten mediale Hinweise bezüglich Förderprogrammen, Wettbewerben und Veranstaltungen

 

„StartMiUp“ – Unterstützung für die mittelhessiche Startup-Kultur

Das „StartMiUp – Startupnetzwerk Mittelhessen“ ist ein Verbundprojekt der drei mittelhessischen Hochschulen (Justus-Liebig-Universität Gießen, Technische Hochschule Mittelhessen, Philipps-Universität Marburg) und der zugehörigen Gründungszentren (ECM, FTN, MAFEX) unter dem Dach des Forschungscampus Mittelhessen. StartMiUp unterstützt Gründungsinteressierte und Startups der drei Hochschulen dabei, Ideen in die Realität umzusetzen.

 

Der JLU-Gründungssprechtag


die gesamtuniversitäre Gründungsberatungsstelle der JLU – das Entrepreneurship Cluster Mittelhessen (ECM) – freut sich Ihnen mitteilen zu können, dass in regelmäßigen Abständen ein kostenloser „JLU-Gründungssprechtag“ mit Individual-Beratungen in Kooperation mit dem Verein der Wirtschaftspaten angeboten wird.

 

Dieser „JLU-Gründungssprechtag“ ergänzt die bestehenden und kontinuierlich angebotenen Beratungsangebote durch das ECM selbst, die von allen Angehörigen der JLU über das folgende Formular zu jeder Zeit auch außerhalb der Semesterzeiten kostenlos in Anspruch genommen werden können:

https://www.uni-giessen.de/ecm/beratungstermin