Inhaltspezifische Aktionen

LOEWE-Schwerpunkt SynChemBio

SynChemBio - Innovative Synthesechemie für die selektive Modulation biologischer Prozesse
Philipps-Universität Marburg (Federführung)
Sprecher: Prof. Dr. Eric Meggers (Uni Marburg)
Partner: Justus-Liebig-Universität Gießen, Goethe-Universität Frankfurt
Laufzeit: 1/2014 bis 12/2016

 

Kurzbeschreibung:

Bioaktive chemische Verbindungen so herzustellen, dass sie ausschließlich die ihnen zugedachten Eigenschaften haben – das ist das Ziel der Chemiker und Pharmazeuten, die im LOEWE-Schwerpunkt „Innovative Synthesechemie“ zusammenarbeiten. Mit der Entwicklung und Anwendung neuartiger chemischer Strategien wollen sie zur zielgenauen Steuerung von – naturgemäß hochkomplexen – biologischen Prozessen beitragen. Die neuen Methoden sollen sowohl zur Untersuchung biolo- gischer Prozesse als auch für die Herstellung von Arzneimitteln eingesetzt werden. Die Wissenschaft- lerinnen und Wissenschaftler streben damit unter anderem an, die Präzision von Wirkstoffen so zu erhöhen, dass sie als nebenwirkungsfrei gelten können.

 

Links:

http://www.proloewe.de/synchembio