Inhaltspezifische Aktionen

Informationen und Hinweise

Alle notwendigen Informationen und Hinweise zur Beschäftigung von studentischen und wissenschaftlichen Hilfskräften

Informationen

Informationen für Ihr Arbeitsverhältnis als studentische oder wissenschaftliche Hilfskraft an der Justus-Liebig-Universität Gießen von A - Z

Informationsblatt für studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte (Stand 04/2022)

Übersicht über alle notwendigen Unterlagen, die bei der erstmaligen Einstellung beizufügen sind 

Checkliste erstmalige Einstellung

 

Dokumentationspflicht nach Mindestlohngesetz

Nach § 17 des Gesetzes zur Regelung eines allgemeinen Mindestlohns (Mindestlohngesetz – MiLoG)

http://www.gesetze-im-internet.de/milog

sind Arbeitgeber seit 01.01.2015 verpflichtet, für geringfügig Beschäftigte (Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer nach § 8 Absatz 1 des Vierten Buches Sozialgesetzbuch) Beginn, Ende und Dauer der täglichen Arbeitszeit aufzuzeichnen und diese Dokumente für mindestens zwei Jahre aufzubewahren. Ein Verstoß gegen diese Verpflichtung stellt eine Ordnungswidrigkeit dar, die mit einer Geldbuße von bis zu 30.000 € geahndet werden kann.

Für einen Großteil der an der Justus-Liebig-Universität Gießen beschäftigten studentischen und auch wissenschaftliche Hilfskräfte liegen die Voraussetzungen für eine Dokumentationspflicht vor. Für diesen Personenkreis muss daher vor Ort die tatsächlich geleistete Arbeitszeit dokumentiert werden. Auf der Basis eines vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales zur Verfügung gestellten Musterbogens für die Dokumentation wurde für die JLU Gießen ein Vordruck entwickelt

Stundenzettel

in dem spätestens bis zum Ablauf des siebten auf den Tag der Arbeitsleistung folgenden Kalendertages der Beginn und das Ende sowie die Dauer (ggf. nach Abzug der Ruhepausen) der Arbeitsleistung der Hilfskraft dokumentiert werden muss. Dieser Stundenzettel kann von der Hilfskraft oder der/dem Vorgesetzten ausgefüllt bzw. gegengezeichnet werden und ist vor Ort mindestens zwei Jahre aufzubewahren.

Wissenswertes über das Mindestlohngesetz und die Dokumentationspflicht ist auf den Internetseiten des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales zu finden:

http://www.bmas.de/DE/Themen/Arbeitsrecht/Mindestlohn/mindestlohn.html

Rundschreiben 2015/12

Stundenzettel für Hilsfkräfte gem. § 17 MiLoG 

Stundenzettel

 

Weitere Hinweise

Urlaubsanspruch (in Stunden) nach Beschäftigungsdauer von Hilfskräften 

Urlaubsanspruch von Hilfskräften

Tabelle zur Berechnung des Urlaubsanspruchs für Hilfskräfte.

Urlaubsberechnung [xlsx]

 

Verteilung der arbeitsvertraglich festgelegten monatlichen Arbeitszeit.

Arbeitsplan für Hilfskräfte [pdf]

Arbeitsplan für Hilfskräfte [xlsx]

 

Hilfskräfte in Bereichen mit Untersuchungspflicht

Bei jeder Neueinstellung von Studentischen und Wissenschaftliche Hilfskräften in Bereichen mit Untersuchungspflicht muss eine Erstuntersuchung durchgeführt werden.

Information zur Untersuchungspflicht

 

Rechtsgrundlagen zur Beschäftigung von Hilfskräften in § 82 Hessisches Hochschulgesetz. 

Rechtsgrundlagen zur Beschäftigung