Inhaltspezifische Aktionen

PCMO@HD: Journal Club - KI in der Hochschullehre (2.Sitzung: KI im Kontext von Lehr-/Lern-Prozessen und Diagnostik)

Wann

07.12.2023 von 14:00 bis 16:00 (Europe/Berlin / UTC100)

Wo

Online via BBB

Name des Kontakts

Telefon des Kontakts

0641-99-18044

Teilnehmer

Beschäftigte in Lehre, Forschung und Verwaltung mit Interesse an oder Bezug zu KI in Hochschullehre

Termin zum Kalender hinzufügen

iCal

Diese Veranstaltung richtet sich an alle Kolleg:innen aus Lehre, Forschung und Verwaltung, die sich im Rahmen ihrer Arbeit mit Fragen rund um die An- und Verwendung von KI in der Hochschullehre beschäftigen oder sich für diese interessieren.

Bei der Veranstaltung selbst handelt es sich um ein Gruppen-Beratungsformat, in welchem der veranstaltende Fachreferent mit den Teilnehmenden auf der Grundlage aktueller Fachliteratur die Themen "KI-gestütztes Schreiben in der Hochschullehre - Didaktische und Rechtliche Perspektiven", "KI im Kontext von Lehr-/Lern-Prozessen und Diagnostik" und "Grenzen der KI" jeweils anhand einer Liste von Diskussionsfragen zur jeweiligen primären Textgrundlage diskutiert.

Die Veranstaltung gliedert sich in ein kurzes digitales Vorgespräch und drei Präsenzsitzungen. Da die einzelnen Präsenzsitzungen thematisch unabhängig voneinander sind, können sich Interessierte auch nur zu einer oder auch zu zwei dieser Sitzungen anmelden.

Die Anmeldung erfolgt via StudIP. Zusätzlich schreiben Sie bitte eine Email an den zuständigen Fachreferenten (Dr. Niklas Krebs) mit der Info darüber, an welche der Sitzungen Sie teilnehmen wollen.