Inhaltspezifische Aktionen

Wertschätzende Kommunikation für den Arbeitsalltag I (Teil 1)

Wann

30.11.2022 von 09:00 bis 16:00 (Europe/Berlin / UTC100)

Wo

Universitätshauptgebäude, Ludwigstr. 23, Raum 315, 3. OG

Name des Kontakts

Teilnehmer

Alle Mitarbeiter/innen, Führungskräfte

Termin zum Kalender hinzufügen

iCal

Gewaltfreie/Wertschätzende Kommunikation (GFK) sorgt für Klarheit, Orientierung und Sicherheit in Kommunikationsprozessen. Ziel des Seminars ist es, die GFK als Werkzeug in beruflichen Kontexten anzuwenden. Sie gehen die ersten Schritte auf dem Weg zur Kompetenz, auch in herausfordernden Situationen respektvoll und wertschätzend zu kommunizieren bzw. zu handeln. Dabei werden Empathie und Entschlossenheit in eine Balance gebracht. Am Ende des Workshops haben Sie Ihre Fähigkeit zu wertfreier Beobachtung gestärkt, können Sie eigene/fremde Gefühle und Bedürfnisse besser wahrnehmen, benennen und als Grundlage von Win‑win‑Lösungen nutzen, können Sie Ärger, Schuldzuweisungen und Selbstvorwürfe in konstruktive Formulierungen und Handlungen verwandeln und so Ihr Stresslevel in der alltäglichen Kommunikation reduzieren.

 

Zur Anmeldung auf StudIP geht es hier.

 

Bitte beachten Sie, dass der Workshop zweitägig stattfindet: Am 30.11. und 01.12.2022 jeweils von 9 bis 16 Uhr.