Inhaltspezifische Aktionen

Patente/Erfinderberatung

Patente/Erfinderberatung an der Justus-Liebig-Universität Gießen

Patente/Erfinderberatung

Die gemeinsame Patentberatungs- und -verwertungsstelle der JLU, der Philipps-Universität Marburg und der Fachhochschule Gießen-Friedberg unterstützt die Angehörigen der drei mittelhessischen Hochschulen mit Blick auf den patentrechtlichen Schutz ihrer Erfindungen und deren wirtschaftlicher Verwertung.

Die Patent- und Vermarktungsagentur der drei Hochschulen ist in die TransMIT Gesellschaft für Technologietransfer mbH eingebunden. Diese Stelle arbeitet eng mit der Stabsabteilung Wissens- und Technologietransfer (WTT) zusammen. Die Leistungen der TransMIT als Patentverwertungsagentur sind für Angehörige der mittelhessischen Hochschulen kostenlos. Alle Informationen werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

 

Die Justus-Liebig-Universität Gießen ist sich bewusst, dass ihre leistungsstarke Forschung, besonders in ihren Schwerpunktfächern, die Chance beinhaltet, innovative Ergebnisse zu erbringen , welche durch Schutzrechte gesichert werden müssen. Daher hat das Präsidium der Universität 2014 eine Patentierungs- und Verwertungsstrategie beschlossen.