Inhaltspezifische Aktionen

GCSC Keynote Lecture: "Climate Change is a REAL Crisis. A gentle reminder for social constructivists"

GCSC Keynote Lecture, Dr. Prof. Claus Leggewie (KWI Essen), Di 13.05.2014, 18-20 Uhr, GCSC, room 001

Wann

13.05.2014 von 18:00 bis 20:00 (Europe/Berlin / UTC200)

Wo

International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC), room 001, Alter Steinbacher Weg 38

Name des Kontakts

Telefon des Kontakts

+49 641 / 99-30 041

Termin zum Kalender hinzufügen

iCal

Claus Leggewie (KWI Essen)

Claus Leggewie ist Professor und Direktor des Kulturwissenschaftlichen Instituts Essen, Vorsitzender des KWI-Vorstands, sowie Co-Direktor des Käte Hamburger-Kollegs „Politische Kulturen der Weltgesellschaft“ an der Universität Duisburg-Essen.

 

Forschungsschwerpunkte:

  • KlimaKultur: Kulturelle Voraussetzungen der Anpassung moderner Gesellschaften an die Auswirkungen des Klimawandels;
  •  InterKultur: Voraussetzungen und Folgen der kulturellen und religiösen Globalisierung; ErinnerungsKultur: Europäische Erinnerungskonflikte und Geschichtspolitiken.
  •    Politische und wissenschaftliche Kommunikation via digitale Medien, Demokratisierung nichtwestlicher Gesellschaften.

 

Publikationen (Auswahl):

  •  Zukunft im Süden. Wie die Mittelmeerunion Europa wiederbeleben kann. Edition Körber-Stiftung 2012
  • Mut statt Wut. Aufbruch in eine neue Demokratie. Edition Körber-Stiftung 2011 
  • (Harald Welzer, Hans-Georg Soeffner, Dana Giesecke, Hg.) KlimaKulturen: Soziale Wirklichkeiten im Klimawandel. Campus Verlag. Frankfurt/New York 2010
  •  (mit Harald Welzer) Das Ende der Welt, wie wir sie kannten. Klima, Zukunft und die Chancen der Demokratie. S. Fischer Verlag. Frankfurt/Main 2009