Personal tools

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum


Document Actions

Research groups

Educational Linguistics

Educational Linguistics at the Justus Liebig University Giessen (JLU) comprises research and teaching activities which focus on the reciprocal relationship between linguistic concepts and models and the analysis of the processes involved in language acquisition and language pedagogy. The Departments of English, German, Romance, Slavic and Turkish studies as well as linguists and language acquisition researchers of all philologies have been cooperating successfully in the Research Network Educational Linguistics for several years.

PORTT

The PORTT Research Group at the English Department of Justus Liebig University in Giessen utilizes empirical research methods, such as think-aloud, keystroke logging, screen recording and eye tracking, to investigate the cognitive processes involved in text reception, production and translation.

For more information, please visit the PORTT website.