Personal tools

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Document Actions

Slavic Linguistics and Culture

Welcome to linguistics and cultural studies! At all levels of the language system, language is shaped and changed by use. Our field deals with both the language(s) of culture and language(s) in culture and aims to equip students with the methodological tools to understand the traditional and oldest texts of the Slavic languages and to be able to apply epoch-specific analyses to the text. We offer courses in synchronic and diachronic linguistics, with a focus on text-linguistic or morphosyntactic issues in synchronic topics and in historical pragmatics for diachronic topics. The courses are held in all formats (seminar, tutorial, lecture) and for all degree programs (BA / MA and teaching degree), whereby the language skills of the respective group of participants are taken into account. Presentations and papers on all Slavic languages are accepted. Theses at all levels are supervised.