Personal tools

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Document Actions

Working group Weber

Group leaderWeber Group

  • Prof. Dr. Friedemann Weber

Postdocs

  • Dr. Barbara Bank-Wolf
  • Dr. Stéphanie Devignot
  • Dr. Lyudmila Shalamova
  • Dr. Andreas Schön

Ph.D. students

  • Jennifer Deborah Würth
  • Simone Lau
  • Patrick Schmerer
  • Georgios Panagiotidis
  • Ulrike Felgenhauer

Guest scientists

  • NN

Technical Assistance

  • Besim Berisha

Project description

The interaction of viruses with the innate immune system is an important determinant of virulence. Type I interferons (IFN-alpha/beta) are produced by virus-infected cells to trigger in an autocrine and paracrine fashion the expression of IFN-stimulated genes (ISGs), some of which have antiviral and immunomodulatory activity. Viruses, in turn, have evolved a multitude of strategies to interfere with IFN induction, signaling, and/or the antiviral effects.

In our group, we are investigating the interactions of highly pathogenic RNA viruses (mostly bunyaviruses, coronaviruses und influenza viruses) with the type I IFN system. Three main questions are in the focus: (i) How is IFN induced in the infected cell? (ii) Which ISG products are capable of inhibiting our selection of viruses, and how do they do that? (iii) What are the strategies of viruses to avoid IFN induction and antiviral IFN effects?