Personal tools

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Document Actions

Welcome and Graduation Ceremony

When Oct 16, 2019
from 06:00 to 10:00
Where Hermann Levi Saal (City Hall, Berliner Platz 1)
Contact Name
Contact Phone +49 641 / 99-30 020
Add event to calendar vCal
iCal
Wie in jedem Jahr findet im Oktober die GCSC Welcome and Graduation Ceremony („WeGraCe“) statt. Zum Start des neuen Semesters und zur Eröffnung des akademischen Jahres 2019/2020 begrüßt das GCSC seine neuen Doktorand_innen im Rahmen eines Festakts. Außerdem werden Doktorand_innen eines weiteren Alumni-Jahrgangs zum erfolgreichen Abschluss beglückwünscht und die Dr.-Herbert-Stolzenberg-Awards für herausragende Dissertationsprojekte und Hochschullehre verliehen. Die Feier wird am Mittwoch, 16. Oktober 2019, ab 18:00 Uhr mit einem Sektempfang im Foyer des Hermann-Levi-Saals im Gießener Rathaus, Berliner Platz 1, eröffnet. Der Festakt beginnt um 18:30 Uhr. Im Anschluss gibt es bei einem Buffet die Gelegenheit zum gegenseitigen Austausch.

Für Ihre Anreise mit dem öffentlichen Nahverkehr können Sie die Bushaltestelle „Berliner Platz“ nutzen, die sich direkt neben dem Gebäude befindet. Wenn Sie mit dem PKW anreisen möchten, gelangen Sie von der „Ostanlage“ zwischen den Gebäuden des Kinopolis und der taT-Studiobühne in die Tiefgarage des Rathauses, von der Sie den Aufzug in das Foyer des Saals nehmen können. Entwertete Chipkarten halten wir für Sie bereit. Der Eingang in das Gebäude ist ebenerdig. Die Toiletten sind ebenfalls über einen Aufzug rollstuhlgerecht zu erreichen. Bitte beachten Sie, dass die Feier von einem Fotografen begleitet wird und auch Fotos zur Begrüßung der neuen GCSC- und IPP-Mitglieder auf der Bühne vorgesehen sind.


Programm



Filed under: