Personal tools

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Document Actions

PK: Academic Writing I

When Nov 05, 2019
from 02:00 to 06:00
Where Phil I, GCSC, R.001
Contact Name
Contact Phone +49 641 / 99-30 053
Add event to calendar vCal
iCal

Reviewing academic publications is the perfect way to gain an overview of current disciplinary discussions and debates. Reviewers are also able to position themselves within scientific discourses and attract attention to their own research. As such, writing a review is the ideal starting point for early career researchers’ list of publications.

 

The course provides the participants with an understanding of the academic review as a genre, scientific writing strategies and first publication experience. The participants will write their own review, discuss it with their peers and receive feedback as well as publish it with KULT_online, the review journal of the GGK/GCSC.

 

The course will be held in English. The first date is a preparatory meeting, the second a feedback session for the written reviews.

 

// Max Bergmann (GCSC)


Weitere Termine:

04.02.2020, 14-18 Uhr, Phil. I, GCSC, R. 001

11.02.2020, 14-18 Uhr, Phil. I, GCSC, R. 001


More information about this event…

Filed under: