Personal tools

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Document Actions

MC: Nathalie Dessens: Memories of Slavery: New Orleans, the Creole Culture

When Jun 09, 2015
from 10:00 AM to 02:00 PM
Where Phil I, Haus B, R. 25
Contact Name
Contact Phone (+49) 0641 99 30053
Add event to calendar vCal
iCal

This Master Class will examine the question of the memorialization of slavery in the Americas. We will first work on the History/memory dichotomy, before discussing the various possible ways in which slavery may be memorialized (museums, monuments, immaterial memorialization, etc.). After comparing how the main former slave societies have chosen to address the question of the memory of slavery (Brazil, the Caribbean, the US South), we will focus on the case of New Orleans to see how the choices made reflect the socio-cultural reality of New Orleans. This will help us discuss the way in which present societies may be studied through their memorialization choices.

 

The texts 'The Slave Route' and 'Slavery and Justice' are to be read for discussion in the Masterclass. Optional texts to be read are 'Slavery, Colonialism and Museums' and 'Nora_105'.

More information about this event…

Filed under: studycalendar