Personal tools

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Document Actions

TC: Designing a Course Syllabus

When Apr 20, 2021
from 09:00 to 01:00
Where online (Webex)
Contact Name
Contact Phone +49 641 / 99-30 027 (Office)
Add event to calendar vCal
iCal

The syllabus forms the basis of each seminar, serves as a reference for the entire semester and is curiously awaited by students on the first day of the semester. However, syllabus design is more than just distributing the "material" to the sessions: clear and structured syllabi make a significant contribution to the success of your course and have a positive effect on motivation and learning success.

In this workshop we will cover some basics and strategies for an effective, meaningful design of your syllabus. The following questions are in the focus:

How do I define the overall topic, individual session topics as well as teaching and learning goals for my seminar?

How do I plan the course of the seminar, and which phases are involved?

How do I structure the teaching / learning sequences?

How do I find the 'right' or appropriate methods? 

After a some thematic input and joint introduction to the topic, we will work on your own seminar plans as examples in a second, practically oriented work phase. Please bring them to the event or upload it to StudIP in advance!

 

// Dr. habil Michael Basseler (GCSC)


A consecutive course on Designing a Course Session will be held by Prof. Katharina Stornig on April 26, 2021.

 

Diese Veranstaltung ist mit 4 AE im Themenfeld "Lehren und Lernen" auf das Zertifikat "Kompetenz für professionelle Hochschullehre" des Hochschuldidaktischen Netzwerks Mittelhessen (HDM) anrechenbar.

More information about this event…

Filed under: studycalendar