Personal tools

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Document Actions

Cooperation between PhDnet and GGK/GCSC/IPP

All courses of the Gießener Graduiertenzentrum Kulturwissenschaft (GGK), the International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC) as well as of the International PhD Programme (IPP) “Literary and Cultural Studies“ are open to members of the PhDnet.

Conferences, Symposia, Summer Schools

The GCSC regularly hosts conferences, symposia and summer schools, in which PhDnet members are invited to take part. Please consult the GCSC's web page on conferences for more information (German/English).

Career Service

What am I to do after the dissertation has been published? Answers can be found on the pages of the GGK/GCSC Career Service (German).

Teaching Centre

Teaching skills and proof of teaching experience are not only an important precondition for an academic career but are also valuable key skills for almost all areas of work and life. The GCSC Teaching Centre is responsible for training the university teachers of the future among GCSC doctoral researchers.