Personal tools

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Document Actions

January 2019

Schematic description of a bioconcentration study with associated analysis

The schematic description of a bioconcentration study (BCF-Test) shows the comparison of two analytical methods for the extraction of hydrophobic organic chemicals from the water phase (Cw) in the presence of organic matter (brown particles) in the test system. Compared to the conventional, solvent based extraction of total concentrations (Ctotal) (here liquid-liquid-extraction, LLE), solid-phase microextraction (SPME) allows the parallel determination of total and freely dissolved / bioavailable (Cfree) test substance concentrations.

Results from the use of SPME in bioconcentration studies were included in an OECD Guidance Document corresponding to the OECD Test Guideline 305 on bioaccumulation in fish.

The subject was specified in the PhD thesis of Leonard Böhm, who was awarded the Young Scientist Award by the SETAC-GLB and the dissertation award of the Justus Liebig University Giessen.

 

For further information:
Dr. Leonard Böhm, Soil Science and Soil Conservation