Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Bilaterale Partnerschaften

USA

USA

usa

Der Fachbereich Rechtswissenschaft und die Wisconsin-

Giessen-Alumni eröffnen für Studierende im Rahmen

eines Austausch-Programms mit der School of Law der

University of Wisconsin in Madison die Möglichkeit der

Teilnahme an einem einjährigen Masterstudiengang zu

vergünstigten Bedingungen.

Russland

Russland

russland

Die Partnerschaft der JLU mit Kazan steht auf festen

Fundamenten, auf die Schritt für Schritt weiter auf-

gebaut wird. Ganz aktuell liegt der JLU die Bewilligung

des DAAD zur Förderung des internationalen englisch-

sprachigen Doppel-Masterprogramms „Transition

Studies“ vor.

Brasilien

Brasilien

brasilien

Das Austauschprogramm Brasilien in Zusammenarbeit

mit der Juristischen Fakultät der Bundesuniversität in

Porto Alegre, Brasilien: Unter der Federführung von Prof.

Dr. Christoph Benicke konnte mit der Juristischen Fakultät

der Bundesuniversität in Porto Alegre, Brasilien ein

UNIBRAL-Abkommen geschlossen werden.

Korea

Korea

korea

Der Fachbereich Rechtswissenschaft bietet Studie-

renden im Rahmen eines Austausch-Programms mit

der Ajou Universität, Suwon, die Möglichkeit an der

Summer University der Ajou-Universität teilzunehmen

oder dort ein Semester zu studieren.

Kolumbien

Kolumbien

kolumbien

Das Austauschabkommen mit der Universidad Nacional

de Colombia (UNAL) ist am Fachbereich 08, Institut für

Biologie, angesiedelt und bietet auch Studierenden des

Fachbereichs Rechtswissenschaften die Möglichkeit eines

Austauschs.

Die Universität, mit Hauptsitz in der Landeshauptstadt

Bogotá, erstreckt sich über insgesamt 8 Campus und

verfügt über ein breites Fächerspektrum, welches sich

in vielen Bereichen mit dem Angebot der JLU deckt.