Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Moot Courts

Bei einem Moot Court handelt es sich um einen Wettbewerb im Rahmen der juristischen Ausbildung bei dem den Studierenden ein in der Regel fiktiver Fall zugeteilt wird, in dem sie jeweils eine der Prozessparteien vertreten müssen.
Einführung

Moot Courts werden auf nationaler und internationaler Ebene organisiert. Dabei treten Studierende aus aller Welt gegeneinander an und messen ihre Argumentationen vor einem fiktiven Gericht, dass sich aus erfahrenen Rechtswissenschaftlern aus Lehre und Praxis zusammensetzt. 

Studierende des FB 01 der JLU haben die Möglichkeit am Justus-Liebig Moot Court oder Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot teilzunehmen. 


Justus-Liebig Moot Court »
Hier finden Sie weitere Informationen zum Justus-Liebig Moot Court.
Mehr ...
Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot »
The Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot is the biggest commercial arbitration Moot in the world. Every year around 250 Universities from all around the world take part in this amazing event. In the Moot, Students have to put themselves in the role of a company's counselor. They write Memoranda and defend their clients orally in different pleadings. The whole proceedings are in English. To prepare for the big finals in Vienna and/or Hong Kong, the JLU team travels to different cities and countries, meeting teams from other universities and getting to know the most renowned law offices in the world.
Mehr ...