Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

student. Initiative eLegal: Release der interdisziplinären Legal Tech University

Release der interdisziplinären Legal Tech University

Wir sind ein Team aus Studierenden, Referendar/innen, wissenschaftlichen Mitarbeitern und Anwält/innen mit über 150 Mitgliedern aus ganz Deutschland. Seit unserer Gründung im April 2019 arbeiten wir in interdisziplinären Teams gemeinsam daran, angehenden Juristinnen und Juristen die Möglichkeit zu geben, sich mit der Zukunft der Rechtsbranche zu beschäftigen.

 

Am 01. Februar dieses Jahres haben wir nach anderthalb Jahren Arbeit unser bislang größtes Projekt gelauncht – die Legal Tech University.

 

 

 

Hierbei handelt es sich um eine in der Form bislang einzigartige, kostenlose Lernplattform, mit deren Hilfe die Nutzerinnen und Nutzer umfassendes Grundlagenwissen über die Veränderung der juristischen Arbeit durch die Digitalisierung erwerben können. Die Inhalte der Plattform – einführende Texte, Original-Praxisbeispiele für den Einsatz von Legal Tech-Lösungen, Videos und Demo-Tools – haben wir in Zusammenarbeit mit rund 30 führenden Expertinnen und Experten aus Kanzleien, Rechtsabteilungen, Startups, Gerichten und Universitäten erarbeitet.

 

Wir möchten dieses kostenfreie Angebot möglichst vielen Jurastudierenden zugänglich machen und ihnen die Möglichkeit geben, sich mit der Zukunft der Rechtsbranche auseinanderzusetzen.

 

Zu erreichen ist die Legal Tech University unter www.legaltech.university
http://www.legaltech.university
.

 

abgelegt unter: fb01nachrichten