Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Navigation

Artikelaktionen

12.12.2014 Tagung "Vorverständnis und Methodenwahl in der Asylpraxis" der Refugee Law Clinic

 



Das Programm als PDF.

09:30 Uhr Anmeldung
10:00 Uhr Begrüßung (Prof. Dr. Dr. Paul Tiedemann, RLC Gießen, Prof. Dr. Franz Reimer, RJI Gießen)
10:30 Uhr Einführung: Die Praxis des Asylrechts zwischen Gesetzesanwendung und Gnadenakt (Prof. Dr. Dr. Paul Tiedemann)
11:00 Uhr Leipzig, Karlsruhe, Luxemburg, Straßburg. Gerichtskulturen und ihre Bedeutung für die asylrechtliche Rechtsprechung (Dr. Roland Bank, UNHCR Berlin, Kommentar: Prof. Dr. Jürgen Bast, Gießen)
12:00 Uhr Mittagspause
13:00 Uhr Gerichtsbezirk und Flüchtlingsschicksal. Die erstinstanzliche Rechtsprechung im Asylrecht (RA Dr. Stephan Hocks, Frankfurt)
14:00 Uhr Flucht aus der Verantwortung? Über einige ethische Probleme bei der Verwaltung von Asyl und Flucht (RA Dr. Reinhard Marx, Frankfurt)
15:00 Uhr Kaffeepause
15:30 Uhr Richterliche Überzeugung vs. Richterlicher Unglaube. "Alltagstheorien" in gerichtlichen Asylverfahren - eine "kritische" Rechtsprechungsanalyse (Richter a.D. Ferdinand Georgen, Wiesbaden)
16:30 Uhr Podiumsdiskussion: Den Mensch im Blick? Entscheidungspraxis im Asylverfahren

Diskutanten: Marco Bruns (Rechtsanwalt), VRiVG Günter Wiegand (VG Frankfurt), Marei Pelzer (Pro Asyl), Dr. Roland Bank (UNHCR Berlin)

Moderation: Janina Gieseking, RLC Gießen
18:00 Uhr Ausklang